Wir weisen auf die neuen Bestimmungen bezüglich der Masern-Impfpflicht hin.
Für weitere Infos klicken Sie bitte hier.
Aktuelle Informationen für den Umgang mit dem Corona-Virus in Hamburg finden Sie hier.

Im Rahmen der Reihe „Rund um den Arbeitsmarkt“ moderierte Bernd P. Holst, Leiter der Freiwilligenbörse Hamburg, die Diskussion „Rund um das zivilgesellschaftliche Engagement, die Entwicklung von sozialversicherungspflichtiger Erwerbstätigkeit sowie die zunehmende Inanspruchnahme von Ehrenämtern und deren Honorierung durch Aufwandsentschädigung.“

„Jimmy“ Khemiri, Leiter der Jugendabteilung „Vorwärts Wacker 04″ Billstedt, berichtete aus seinem 40-jährigen Berufsleben und über seine ehrenamtliche Tätigkeit als Leiter der Jugendabteilung.
„Im Breitensport wurde schon immer etwa Geld bezahlt,“, so Jimmy Khemiri, „aber ohne persönliche Leidenschaft und Engagement läuft nichts.“Aufwandsentschädigung, Weiterbildung, Anerkennung, soziale Vernetzung waren die Themen des Abends. Eine interessierte Gruppe fühlte sich durch diesen Abend im Job-Cafè bereichert.

Rund um den Arbeitsmarkt im Job-Cafè Billstedt

Anmerkung: Auf dem Foto: Veranstalter und Besucher dieses Abends