Wir weisen auf die neuen Bestimmungen bezüglich der Masern-Impfpflicht hin.
Für weitere Infos klicken Sie bitte hier.
Aktuelle Informationen für den Umgang mit dem Corona-Virus in Hamburg finden Sie hier.

Arbeitslosigkeit

Gegen den Bundestrend ist die Arbeitslosigkeit in Hamburg im Dezember erneut gesunken. Die Bundesagentur für Arbeit gab am Donnerstag bekannt, dass in Hamburg im Dezember 2007 74.103 Menschen Arbeitslos gemeldet waren. Das waren 557 weniger als im November 2007. Die Arbeitslosenquote liegt damit bei 8,3 Prozent gegenüber 9,9 Prozent vor einem Jahr. Damit hat sich die positive Entwicklung auf dem Hamburger Arbeitsmarkt weiter fortgesetzt und liegt im Dezember wiederum besser als der Bundesschnitt, wo die Arbeitslosenzahl saisonbedingt leicht um 28.000 auf 3,406 Mio. angestiegen ist. Der Präses der Behörde für Wirtschaft und Arbeit, Senator Gunnar Uldall, sagte zu den am Donnerstag veröffentlichten Zahlen: „Basis für die gute Entwicklung in Hamburg ist eine kontinuierliche Strukturpolitik zur Stärkung der Hamburger Wirtschaft. Dass noch nicht einmal der saisonübliche Anstieg der Arbeitslosigkeit in Hamburg zu Buche schlägt, zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“

Weiterlesen